Fortbildung für Frauen: Stärken Sie Ihren Mut für Veränderungen

„Beruf“ kommt von „Berufung“, oder etwa nicht?

Fortbildung für Frauen: Stärken Sie Ihren Mut für Veränderungen
Referent: Christoph Weber
Sie sind in einer beruflichen oder persönlichen Umbruchsphase und wissen nicht, welchen Weg Sie einschlagen wollen? Sie scheuen sich vor einer Richtungsentscheidung, die vielleicht Ihren Neigungen nicht entspricht? Sie sind unsicher, welche Berufung Ihrer Persönlichkeit zugrundeliegt?
Eine wichtige Grundlage der persönlichen Ausgeglichenheit und der beruflichen Zufriedenheit ist die Kenntnis der eigenen Talente und Kompetenzen. Sobald Sie ihre individuellen Stärken realistisch eingeschätzt haben, werden auch Ihre Persönlichkeit und Ihre innere Ausrichtung deutlich. Sie merken dann sehr schnell, was Sie daran hindert, Ihre individuellen Lebensvisionen zu verfolgen. Zentrale Fragestellungen des Workshops sind deshalb: was sind meine Talente, Stärken und Kompetenzen? Was hat mich schon immer interessiert? Worum beneiden mich andere? Was unterscheidet mich von anderen? Dabei geht es weniger um die guten Englischkenntnisse oder um die schöne Handschrift. Es steht vielmehr die Suche nach den versteckten, nicht offensichtlichen, eher unbekannten Fähigkeiten und Interessen im Vordergrund.
In diesem Workshops finden Sie heraus, welche Fähigkeiten und Kompetenzen Sie im Laufe Ihres Lebens entwickelt haben. Gemeinsam werden wir diese konkret benennen, definieren und schriftlich festhalten. Daran schließt sich eine weitere Fragestellung an: wie können Sie Ihre Talente und Interessen möglichst konkret in die Gestaltung Ihrer aktuellen Lebensphase einbinden? Welche konkreten Veränderungen können Sie vornehmen, um privat und beruflich zufriedener zu werden? Keine Sorge: manchmal genügen schon kleine Veränderungen im Alltag, um mehr Lebensqualität zu gewinnen.
Bei Interesse werden die erarbeiteten individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen auf ProfilPASS – Kompetenznachweisen dokumentiert und am Ende der Fortbildung ausgehändigt (nähere Informationen zum ProfilPASS unter www.profilpass-online.de).
In Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft anderes lernen. Als Bildungsfreistellungsseminar („Bildungsurlaub“) beantragt.

4. bis 6. Juli 2013
9 Uhr bis 16 Uhr
Ort: Haus Felsenkeller, Heimstraße 4, 57610 Altenkirchen
Teilnahmegebühr: 139 €

Anmeldung im Haus Felsenkeller:
kursanmeldung@haus-felsenkeller.de
Anmeldetelefon: 02681 / 80 35 98

Top